Meine Erfahrungen und

  • Erfahrung als Coach, Beraterin und Trainerin
  • Begleitung in über 1500 Coachings (seit 2007)
  • Begleitung in über 1000 Beratungen (seit 2007)
  • Über 700 Trainings zu den Themen Work-Life-Balance, Resilienz, Stress, Konfliktlösungskompetenz, Führung und BEM (seit 2005)
  • Über 120 Konfliktmoderationen und Mediationen (seit 2002)
  • Mehrjährige Tätigkeit in der Personalentwicklung von Industrieunternehmen und Strategieberatungen
  • Mehrjährige Führungstätigkeit in der Arbeitnehmerüberlassung

Qualifikationen:

  • Stressmanagement-Trainerin SGB 20 (GKM)
  • Systemische Therapeutin (SG)
  • Konfliktberatung und mediative Kommunikation (Syst)
  • Systemische Beraterin (DGSF)
  • Systemic Leadership I und II
  • Certified Disability Management Professional (CDMP)
  • Systemischer Coach (Metaforum)
  • NLP-Practitioner (DVNLP)
  • NLP-Master (DVNLP)
  • NLP-Trainer (DVNLP)
  • Train-the-Trainer für BGM/BEM (EIBE)
  • Zertifizierter Trainer (Competence on Top)
  • Suchtprävention (Caritas)
  • Studium der Erwachsenenpädagogik (M.A.)
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre Dipl.-Betriebswirtin (FH)

Der Systemische Ansatz

ist die Grundlage meines Arbeitens in den unterschiedlichen Settings und Formaten.

In Abgrenzung zu anderen Verfahren (z.B. Verhaltenstherapie, analytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie) ist die Grundannahme bei der systemischen Beratung, dass alles in einem System (z.B. alle Mitglieder einer Familie, eines Teams oder auch alle Bereiche in einer Organisation) zusammenhängt und alle Elemente wechselseitig aufeinander einwirken. Mit Hilfe unterschiedlicher Methoden (Fragetechniken, Aufstellungen etc.) werden zusammen mit Ihnen neue Perspektiven erarbeitet und somit Veränderungsprozesse in Gang gesetzt

Die systemische Therapie und Beratung ist vom Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie als wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapieverfahren eingestuft und gilt als ein äußerst wirksames und dabei wenig zeitaufwändiges Verfahren.

Über Mich

Seit ich denken kann, faszinieren mich Menschen, ihre Beziehungen und ihre Interaktionen in sozialen Systemen und Organisationen. Selbstverständlich gibt es im Leben eines jeden Menschen neben den gewinnbringenden und erfüllenden Momenten auch Phasen der Krise, der Stagnation oder Krankheit und der Suche nach neuen Wegen. Anders wäre ein inneres und äußeres Wachstum als Mensch auch gar nicht möglich. Das Gefühl vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr zu sehen, sich innerlich im Kreis zu drehen und keinen Ausweg aus einer persönlich belastenden Situation zu erkennen, ist den meisten Menschen vertraut. Insbesondere im Berufsleben kann dies zu ernsthaften Krisen führen, ggf. sogar bis zum Verlust des Arbeitsplatzes.

In dieser Phase verstehe ich mich als Ihre Begleiterin, die Sie dabei unterstützt, Ihren Blick auf vorhandene Ressourcen zu lenken und Ihnen mögliche Wege zu Ihrem persönlichen oder beruflichen Ziel aufzuzeigen. Gehen müssen Sie den Weg selbst, ich begleite und unterstütze Sie aber sehr gerne dabei. Ich fördere Sie in Ihrem persönlichen Prozess und helfe Ihnen, Ihren individuellen Weg aus der Krise zu finden.

Gerne arbeite ich mit Menschen verschiedenen Hierarchiestufen, Branchen und den unterschiedlichsten Lebenssituationen zusammen.

Getreu dem Motto: Am Ende ist alles gut, wenn noch nicht alles gut ist, ist es noch nicht das Ende!


Ich bin nicht im System der Krankenkassen

VORTEILE FÜR SELBSTZAHLER

Keine Diagnosestellung für die Krankenversicherung

Geringe Wartezeiten

Keine Schwierigkeiten bei Krankenkassenwechsel oder Eintritt in eine private Krankenversicherung

Keine Wartezeiten bzw. Ablehnung bei Abschluss einer Zusatzversicherung (z. B. beim Thema Berufsunfähigkeit, Lebensversicherung)

Keine Probleme bei der Beamtenanwartschaft

Die Kosten für Beratungs- oder Therapiesitzungen können unter Umständen bei Ihrer Steuererklärung geltend gemacht werden.

Ihr Steuerberater berät Sie sicher gerne.